Funk Türklingel
Zuletzt aktualisiert: 24. April 2020

Unsere Vorgehensweise

14Analysierte Produkte

18Stunden investiert

2Studien recherchiert

76Kommentare gesammelt

Egal ob du neu in eine Wohnung ziehst oder es beim Bau Probleme mit der Kabelverlegung gibt: Funk Türklingeln sind die Lösung. Sie sind schnell und einfach montiert und für jedermann verständlich. Egal ob mit WLAN, Kamera oder Gegensprechanlage, hier ist alles möglich.

Mit unserem großen Funk Türklingel Test 2020 wollen wir dir dabei helfen, dich für die richtige Funkklingel entscheiden zu können. Wir zeigen dir, welche verschiedene Arten von Funk Türklingeln es gibt und welche Vor- und Nachteile diese haben. Außerdem findest du hier unsere Kaufkriterien, mit denen du die Produkte deiner Wahl untereinander vergleichen kannst, damit du für dich das passende Produkt findest.




Das Wichtigste in Kürze

  • Funk Türklingeln sind nicht per Kabel mit dem Haus verbunden, sondern senden Funkwellen an den Empfänger im Haus, wenn der Klingelknopf gedrückt wurde
  • Eine Funkklingel eignet sich für alle Wohnungen und Häuser, bei denen keine herkömmliche Klingel eingebaut ist oder werden kann
  • Es gibt verschieden Arten von Funk Türklingeln für jedes Bedürfnis. Diese sind: Einfache Funktürklingel, Funk Türklingel mit WLAN, Funkklingel mit Gegensprechanlage und Funk Türklingel mit Kamera

Funk Türklingel Test: Favoriten der Redaktion

Die beste Allround Funk Türklingel

Die TECKNET Funkklingel bietet nicht nur 52 unterschiedliche Klingeltöne, sondern ist zusätzlich mit LED ausgestattet, um auf Besucher aufmerksam zu machen. Durch ihre 300 m Reichweite, kann ihr Empfänger an jeder beliebigen Stelle im Haus angebracht werden. Der Sender wird per Batterie betrieben, während der Empfänger mit einem Plug-In für die Steckdose ausgestattet ist.

Die Allround Funk Türklingel ist die perfekte Option für dich, wenn du auf der Suche nach einer einfachen Klingel, ohne viele unnötigen Zusatzfunktionen bist und dennoch nicht auf eine hohe Reichweite verzichten möchtest. Alles in allem steht sie in einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, was auch ihre bisherigen Kunden überzeugt hat.

Die beste Überwachungs-Funkklingel

Die Funk Türklingel von TMEZON bietet nicht nur eine Kamera zur Videoüberwachung des Eingangbereichs, sondern zusätzlich auch eine Gegensprechanlage. Die Kamera hat einen 100° Beobachtungswinkel und eine Nachtsichtfunktion, sodass du immer sehen kannst, wer vor der Tür steht. Ein Bild kann zu jederzeit aufgebaut werden, auch ohne dass jemand klingelt.

Wenn du auf der Suche nach einer guten, aber dennoch nicht allzu teuren Funkklingel mit Kamera bist, solltest du dir die Türklingel von TMEZON anschauen. Bisherige Kunden loben vor allem die gute Bildqualität der Kamera.

Die beste Wlan-Funkklingel

Die Funkklingel der Firma Safe2Home ist sowohl mit Kamera, als auch Gegensprechanlage ausgestattet. Da das Gerät mit einem WLAN Netzwerk verbunden werden kann, kannst du auf beides vom Smartphone aus zugreifen. Die Funkklingel ist kabellos und wird durch einen langlebigen Akku betrieben. Die Montage funktioniert super einfach durch eine Montageplatte, die an die Wand geschraubt wird.

Wenn du auf der Suche nach einer guten und günstigen WLAN Funkklingel bist, die nicht nur auf Besucher aufmerksam macht, sondern dir auch zeigt, wer vor der Tür steht, dann ist diese Klingel die richtige für dich. Andere Kunden heben vor allem die gute Bildqualität und das Design des Produkts hervor.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Funk Türklingel kaufst

Was ist eine Funk Türklingel?

Eine Funk Türklingel ist eine Klingel, die nicht über Kabel, sondern per Funk arbeitet. Wenn du also in eine Wohnung oder ein Haus ziehst, wo keine herkömmliche Klingel eingebaut wurde oder es beim Bau Schwierigkeiten mit der Kabelverlegung gibt, ist eine Funkklingel die Lösung.

Funk Türklingel-1

Funk Türklingeln sind eine gute Alternative für herkömmliche Klingeln, da sie sich ohne Probleme nachträglich montieren lassen.
(Bildquelle: unsplash.com/Christopher Harris)

Sie besteht im Allgemeinen aus zwei Teilen: einem Sender und einem Empfänger. Der zSender wird im Außenbereich angebracht, dieser enthält immer einen Klingelknopf, wie es auch bei einer normalen Türklingel der Fall ist. Der Empfänger kann überall in der Wohnung oder im Haus angebracht werden. Er benötigt allerdings in den meisten Fällen eine Steckdose.

Wird nun der Klingelknopf des Senders betätigt, sendet der Sender ein Funksignal an den Empfänger, der dann per Ton und/oder Lichtern auf den Besucher vor der Tür aufmerksam macht.

Kann ich eine Funk Türklingel an eine vorhandene Klingel anschließen?

Wenn du deine normale Klingel erweitern möchtest, da du zum Beispiel eine Kamera oder Gegensprechanlage einbauen möchtest, kannst du das ganz einfach und problemlos durch eine Funkklingel tun. Da normale Klingeln über Kabel und die Funkklingel über Funk arbeiten, gibt es keinerlei Störungen zwischen den beiden Klingeln.

Um die beiden Klingeln miteinander zu verbinden, solltest du dir einen Konverter anschaffen. Hierbei wird einfach der Klingeldraht der normalen Türklingel an den Konverter angeschlossen.

Was kostet eine Funk Türklingel?

Funk Türklingeln sind eine günstige Alternative für Kabel Türklingeln. Ganz einfache Modelle findest du bereits ab 10 €. Je nachdem welche Anforderungen du an das Gerät hast und welche Erweiterungen es besitzen sollte, wird das ganze natürlich immer etwas teurer.

Produktart Preis
Einfache Funk Türklingel ab 10 €
Funk Türklingel mit WLAN ab 15 €
Funk Türklingel mit Gegensprechanlage ab 25 €
Funk Türklingel mit Kamera ab 60 €

Funk Türklingeln, die man per WLAN mit dem Handy oder Tablet verbinden kann, gibt es bereits ab 15 €. Hier musst du allerdings beachten, dass bei den ganz günstigen Modellen in der Regel keine Kamera oder Gegensprechanlage dabei sind.

Wenn du eine Funk Türklingel mit Gegensprechanlage suchst, wirst du bei Geräten ab ca. 25 € fündig.

Bei Funkklingeln mit Kamera musst du mit einem Preis ab 60 € rechnen. Hier bekommst du aber natürlich auch, zusätzlich zur Türklingel, eine Kamera und Bildschirm dazu.

Wo kann ich Funk Türklingeln kaufen?

Funk Türklingeln kannst du in allen Baumärkten, aber auch online kaufen. Wenn du schon weißt, welche genauen Anforderungen du an dein Gerät hast, kannst du dir den Weg in den Laden sparen und deinen Einkauf von Zuhause aus erledigen.

Bei unserer Recherche fanden wir folgende Onlineshops, bei denen viele unterschiedliche Funk Türklingeln angeboten werden:

  • Amazon.de
  • Idealo.de
  • Ebay.de
  • Conrad.de

Entscheidung: Welche Arten von Funk Türklingeln gibt es und welche ist die richtige für dich?

Bei der Wahl deiner Funk Türklingel solltest du beachten, dass es verschiedene Arten der Funk Türklingeln gibt. Diese unterscheiden sich hauptsächlich in ihren Funktionen.

Diese sind:

  • Einfache Funk Türklingel
  • Funk Türklingel mit WLAN
  • Funk Türklingel mit Gegensprechanlage
  • Funk Türklingel mit Kamera

Je nach deinen Vorstellungen und Wünschen eignet sich die eine Art besser für dich als die andere. Wie diese sich untereinander unterscheiden und welche Vor- und Nachteile sie mit sich bringen, kannst du in den folgenden Absätzen nachlesen.

Was zeichnet eine einfache Funk Türklingel aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Diese Art der Funkklingeln ist die einfachste und minimalistischste, denn sie hat nur eine einzige Funktion: nämlich als Klingel zu dienen. Sie hat den Vorteil, dass sie im Vergleich zu den anderen Arten die günstigste ist und ohne großen Aufwand innerhalb weniger Minuten montiert und installiert werden kann.

Der Nachteil ist allerdings, dass sie auch wirklich nur diese eine Funktion beherrscht, also auch nur für dich infrage kommt, wenn du keinerlei Zusatzfunktionen wünschst. Sie wird meist batteriebetrieben, diese müssen regelmäßig ausgetauscht werden.

Vorteile
  • Einfache Montage
  • Einfache Installation
  • Günstig
Nachteile
  • Keine Zusatzfunktionen
  • Batteriebetrieben

Was zeichnet eine Funk Türklingel mit WLAN aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Wenn du deine Türklingel vom Smartphone oder Tablet aus einstellen möchtest, bietet sich eine Funk Türklingel mit WLAN an. So kann die Klingel mit deinen Geräten verbunden werden und du kannst alles mögliche von dort einstellen und einsehen. Wenn die WLAN-Klingel auch noch über eine Kamera verfügt, kann auch vom Smartphone aus, nachgesehen werden, wer vor der Tür steht. Sehr einfache Funk Türklingeln mit WLAN sind sehr günstig und auch leicht zu montieren.

Allerdings sind diese meist erst dann sinnvoll, wenn die Funk Türklingel auch zusätzlich noch eine Kamera oder Gegensprechanlage verfügt, wodurch das Produkt dann wieder etwas teurer wird. Außerdem werden diese, genau wie die einfache Funk Türklingel, per Batterie betrieben. Diese muss natürlich auch hier regelmäßig gewechselt werden.

Vorteile
  • Günstig
  • Bedienung mit Smartphone/Tablet
  • Einfache Montage
Nachteile
  • Erst sinnvoll mit Kamera und/oder Gegensprechanlage
  • Meist batteriebetrieben

Was zeichnet eine Funk Türklingel mit Gegensprechanlage aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Wie auch bei normalen Türklingeln mit einer Gegensprechanlage, kannst du auch hier vorher nachfragen, wer vor der Tür steht, bevor du diese öffnest. Dies bietet Sicherheit, da du schon vorher Bescheid weißt, wer draußen ist.

Im Vergleich zu einfachen Funk Türklingeln, sind diese etwas teurer und meist auch komplizierter in der Montage. Denn diese können in der Regel nicht einfach per Montageplatte an der Wand befestigt, sondern müssen verkabelt werden. Dies ist natürlich ein zusätzlicher Aufwand.

Vorteile
  • Zusätzliche Sicherheit
  • Kommunikation ohne Tür zu öffnen
Nachteile
  • Teuer (im vergleich zu einfacher Funk Türklingel)
  • Kompliziertere Montage (muss meist verkabelt werden)

Was zeichnet eine Funk Türklingel mit Kamera aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Einige Funk Türklingeln sind mit Kameras ausgestattet. Somit kannst du bereits vor dem Türöffnen sehen, wer draußen steht. Das gibt nicht nur ein Gefühl von Sicherheit, sondern kann auch wirklich vor Einbrechern schützen. Manche Kamera-Klingeln zeigen nur dann ein Bild an, wenn auch wirklich jemand geklingelt hat, bei anderen kann man jederzeit ein Bild aufbauen, unabhängig davon, ob die Klingel betätigt wurde.

Ein Nachteil dieser Art ist allerdings, dass diese Klingeln deutlich teurer sind, als die anderen. Das ergibt aber auch Sinn, denn du bezahlst ja nicht nur eine Klingel, sondern auch noch die Kamera und das Display dazu. Ein weiterer Nachteil ist die Montage. Diese ist etwas komplizierter als bei einfachen Funk Türklingeln, denn Funk Türklingeln mit Kamera müssen oft verkabelt werden.

Vorteile
  • Zusätzliche Überwachung
  • Einbruchschutz
Nachteile
  • Teuer (im vergleich zu einfacher Funk Türklingel)
  • Kompliziertere Montage (muss meist verkabelt werden)

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Funk Türklingeln vergleichen und bewerten

Auch wenn es im ersten Moment nicht so scheint, gibt es auch bei Funk Türklingeln ein paar Dinge zu beachten, um die richtige Klingel für deine Bedürfnisse zu finden.

Die Kriterien, mit denen du die vielen verschiedenen Funk Türklingeln miteinander vergleichen kannst, sind:

Worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt, erfährst du in den nächsten Absätzen.

Reichweite

Beim Kauf einer Funk Türklingel solltest du vor allem auf die angegebene Reichweite achten. Diese gibt an, wie weit die Funkwellen vom Sender gelangen können. Der Empfänger sollte also logischerweise innerhalb dieses Bereiches liegen.

Wichtig ist hierbei, dass du weißt, dass die Reichweite, die der Hersteller angibt, nur für den Idealfall gilt, also wenn keinerlei Hindernisse im Weg sind. Das ist natürlich nie der Fall, da der Sender außerhalb des Hauses angebracht wird und der Empfänger im inneren. Dadurch müssen die Funkwellen natürlich mindestens einmal ein Hindernis, also die Hauswand, durchqueren. Somit verringert sich auch automatisch die reale Reichweite.

Auch Sträucher und Hecken können das Funksignal behindern und sollten als mögliche Störquellen bedacht werden.

Achte also darauf, dass eine höhere Reichweite, als du eigentlich benötigst, angegeben ist, damit das Funksignal problemlos auch mehrere Hindernisse überwältigen kann.

Lautstärke

Damit du das Klingeln deiner Funk Türklingel auch immer gut hörst, solltest du darauf achten, wie laut der Klingelton maximal sein kann. In der Regel kann man die Lautstärke nämlich einstellen. Normalerweise reicht hier eine Maximal-Lautstärke von 85 Dezibel.

Manche Funk Türklingeln können auch lauter eingestellt werden. Diese eignen sich dann sehr gut für schwerhörige Leute oder wenn du oft  sehr hoher Umgebungslautstärke ausgesetzt bist. Achte aber unbedingt darauf, keinen zu lauten und schrillen Ton zu wählen, denn dies kann zu Gehörschäden führen.

Wetterfestigkeit

Da der Sender in der Regel im Außenbereich angebracht wird, solltest du unbedingt auf die IP-Schutzklasse (IP=International Protection) achten. Diese gibt an, wie sicher das Gerät vor Staub, Regen und sonstigen Fremdkörpern ist.

Die vordere Ziffer der Schutzklasse zeigt an, wie gut das Produkt vor Staub geschützt ist, die hintere wie gut es vor Wasser geschützt ist.

Bei Türklingeln, die ungeschützt im Außenbereich befestigt sind, solltest du darauf achten, dass diese mindestens eine IP-Schutzklasse von 55 haben.

Die am häufigst genannten Schutzklassen im Bereich der Funk Türklingeln sind: 44, 55, 56 und 57. Wovor genau, diese Klassen schützen, kannst du in der folgenden Tabelle nachlesen:

Ziffer Schutz gegen
44 feste Fremdkörper (größer als 1 mm), Spritzwasser
55 Staub, Strahlwasser
56 Staub, schweres Strahlwasser
57 Staub, zeitweiliges Untertauchen

Betriebsart

Funk Türklingeln werden mit Akku, Batterie oder Batterielos versorgt.

Da Funk Türklingeln nicht über Kabel laufen, wird der Sender des Geräts mit Akku, Batterie oder Batterielos betrieben. Du solltest dich also vor dem Kauf entscheiden, welche der Betriebsarten du bevorzugst. Der Empfänger benötigt, unabhängig von der Betriebsart des Senders, in der Regel einen Netzanschluss.

Bei Türklingeln, die durch einen Akku betrieben werden, musst du bedenken, dass du den Akku gelegentlich aufladen musst. Meist ist bei diesen Geräten aber auch ein Ersatz-Akku dabei. So kannst du erst den Ersatz Akku laden, diesen dann in das Gerät einbauen und in der Zeit den anderen Akku aufladen, sodass deine Klingel auch weiterhin funktionstüchtig bleibt.

Auch Batteriebetriebene Funk Türklingeln haben keine unendliche Haltbarkeit. Hier musst du darauf achten, dass du die Batterien im Sender regelmäßig auswechselst, damit er dauerhaft richtig funktioniert.

Batterielose Funk Türklingeln funktionieren komplett ohne Energiezufuhr von außen. Sie erzeugen ihren Strom selbst, sobald jemand den Klingelknopf des Senders drückt. Hier musst du nichts weiter beachten und sparst dir das regelmäßige Batteriewechseln.

Funk Türklingel-2

Funkklingeln sind leichter zu montieren, denn sie müssen nicht erst aufwändig verkabelt werden.
(Bildquelle: unsplash.com/Yung Chang)

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Funk Türklingel

Wie montiere ich eine Funk Türklingel?

Die Montage einer Funk Türklingel funktioniert deutlich einfacher als die einer normalen Türklingel. Hierbei musst du nur die Batterien in den Sender einsetzen. Diesen Schritt kannst du dir selbstverständlich sparen, wenn deine Klingel per Akku oder Batterielos betrieben wird.

Den Sender bringst du am gewünschten Platz an. Hierfür befestigst du entweder eine Montageplatte mit 1-2 Schrauben an der Wand und den Sender an der Montageplatte oder du befestigst den Sender ganz einfach mit Klebeband. Der Empfänger wird in der Regel einfach in eine Steckdose gesteckt.

Die Frequenz ist in der Regel bereits richtig voreingestellt, weshalb du hier nur in den seltensten Fällen nachträglich noch etwas umstellen musst.

Wie erhöhe ich die Reichweite meiner Funk Türklingel?

Sollte die normale Reichweite deiner Funk Türklingel nicht ausreichen, kannst du das Problem ganz einfach mit einer Distanz-Multiplikator Schaltung beheben. Hierbei werden einfach mehrere Empfänger und Sender miteinander verknüpft, um eine höhere Reichweite zu erlangen.

Eine andere Möglichkeit, dieses Problem zu beheben, wäre, einen Repeater beim Hersteller deiner Funk Türklingel zu kaufen. Das funktioniert ähnlich wie bei einem WLAN-Repeater. Dadurch kann ebenfalls die Reichweite ganz leicht erweitert werden.

Funk Türklingel-3

Bringe einen Empfänger im Garten an, um keinen Besuch zu verpassen.
(Bildquelle: unsplash.com/chuttersnap)

Was soll ich tun, wenn meine Funk Türklingel defekt ist?

Wenn die Klingel betätigt wird, aber kein Ton im Haus ankommt oder die Klingel sogar läutet, obwohl niemand vor der Tür steht, muss das nicht direkt heißen, dass deine Funk Türklingel kaputt ist. Es gibt einige Dinge, die die richtige Funktion der Klingel stören könnten. Diese solltest du zuerst überprüfen, bevor du eine neue Klingel kaufen gehst.

Als Erstes solltest du überprüfen, wo du deinen Sender angebracht hast. Objekte, Wände und Decken können mögliche Störquellen sein, die die Funkwellen abdämpfen und somit auch die Reichweite verringern. Prüfe also, wie viele dieser Störquellen zwischen deinem Sender und deinem Empfänger liegen und ob die Entfernung zwischen den beiden nicht zu hoch ist. Bedenke auch, dass die Reichweite, die der Hersteller angibt, nur für den Idealfall gilt. Der Abstand zwischen deinem Sender und Empfänger sollte also etwas geringer sein, als die angegebene Reichweite.

Sollte dir keine dieser Störquellen auffallen, ist es auch möglich, dass deine Funktürklingel durch andere Sender gestört wird. Die Standard Funk Türklingeln arbeiten in einem 433 MHz Bereich. Diese Frequenz benutzen auch die meisten anderen Funk Geräte wodurch es zu Störungen kommen kann. Sollte das störende Gerät entfernt werden können, kannst du es entfernen und ausprobieren, ob dies der richtige Störfaktor ist. Wenn nicht, solltest du dich nach einer Funkklingel mit einer 866 MHz Frequenz umsehen.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Funkgong

[2] https://www.hausjournal.net/tuerklingel-anschliessen

[3] https://www.home-insider.de/wie-funktioniert-eine-funk-tuerklingel/

Bildquelle: Nandeenopparit/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Erik hat Informatik studiert und bloggt über verschiedene Sicherheitssysteme. Er kennt sich nicht nur mit digitalen Sicherheitssystemen aus, sondern auch mit Schlössen und Einbruchschutz.